Willkommen beim SPD-Ortsverein Wahlrod/Roßbach

Der SPD- Ortsverein Wahlrod/ Roßbach betreut die Gemeinden
Höchstenbach, Mündersbach, Roßbach, Wahlrod, Welkenbach, Wied und Winkelbach

Die Ortsgemeinden liegen an der B413 und der alten Kölner Straße B8 im südwestlichen Bereich der Verbandsgemeinde Hachenburg.
Im Süden befinden sich die Gemeinde Herschbach/UWW und Freirachdorf (beide VG Selters), im Südwesten liegt die zum Kreis Neuwied gehörende Gemeinde Marienhausen und der Dierdorfer Stadtteil Elgert, im Westen grenzt der Landkreis Altenkirchen an.

Der SPD Ortsverein stellt den Bürgermeister von Wahlrod, den 1. Beigeordneten der Gemeinde Roßbach, Mitglieder in den Ortsgemeinderäten, im Verbandsgemeinderat Hachenburg sowie in verschiedenen Ausschüssen.

Wir stehen für eine soziale bürgernahe und zukunftsorientierte Politik, die wir auch zukünftig für unsere Heimat mitgestalten werden.

Haben Sie nicht Lust mitzuarbeiten?
Gestalten Sie die Zukunft aktiv mit und nehmen Sie Kontakt auf - wir freuen uns auf Sie.

Ihr SPD Ortsverein Wahlrod

 
 

Dorfcafeteam Allgemein Dorfcafe in Hattert

 

Dorfcafé Hattert ist am Sonntag, den 07.Mai 2017, ab 15:00 Uhr

in der Rothbachhalle wieder für „Jung“ und „Alt“

geöffnet.

Erstmals kann auch der neu eingebaute Fahrstuhl

benutzt und bestaunt werden.

Wir freuen uns auf eine große, gesellige Kaffeerunde

mit selbstgebackenem Kuchen,  heißen und kalten

Getränken.

Der Erlös wird, wie immer für einen guten Zweck gespendet.

Ihr Team vom Dorfcafé

Veröffentlicht von SPD Hattert am 26.04.2017

 

Aktuell Till Janotte berichtet aus Tansania: Von der Globalisierung und deren Auswirkungen in Afrika

Till Janotte aus Wirges macht derzeit ein Praktikum über das Kolpingwerk in Tansania. Gabi Weber unterstützt ihn dabei, dafür lässt uns Till regelmäßig an seinen Erlebnissen in einer völlig anderen Welt teilhaben. Hier sein nächster Bericht:

Die Globalisierung, könnte man meinen, ist ein Phänomen, das allen Seiten  Vorteile liefert. In der globalen Wirtschaft können Volkswirtschaften Produkte die sie nicht selbst herstellen können aus anderen Ländern importieren und eigene Überschüsse exportieren. Außerdem werden Sprachen und Kulturen ausgetauscht und man kann ziemlich einfach eine fremde Kultur kennen lernen. Ich selbst profitiere mit meinem Freiwilligenjahr von der Globalisierung.

Veröffentlicht von Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn am 25.04.2017

 

Ankündigungen Sprechstunde im Büro in Nassau

Am Donnerstag, den 20. April 2016 findet im Nassauer Wahlkreis- und Bürgerbüro der Bundestagsabgeordneten Gabi Weber (SPD) in der Schloßstraße 4 in der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr die nächste Sprechstunde statt.

 

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bittet der Mitarbeiter der Abgeordneten, Erik Eisenhauer, um telefonische oder schriftliche Anmeldung des Gesprächswunsches mit der Nennung des Gesprächsthemas.

 

Das Abgeordnetenbüro ist wie folgt erreichbar:
Telefon: 0 26 04 / 95 228 57
Telefax: 0 26 04 / 95 228 58
Email: gabi.weber.ma04@bundestag.de

Veröffentlicht von Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn am 17.04.2017

 

Ortsverein Ostergrüße

Der Ortsverein der SPD Hattert wünscht allen Mitgliedern und allen Hatterter Bürgerinnen und Bürger, sowie allen Freunden und Gästen ein frohes und erholsamens Osterfest bei hoffentlich schönem Frühlingswetter. Den Kindern viel Freude beim Ostereiersuchen und allen Urlauber schöne Tage in der Ferne und eine gute Heimfahrt. 

Veröffentlicht von SPD Hattert am 14.04.2017

 

Features Aufzug in der Rothbachhalle Hattert

Seit ein paar Tagen ist der Aufzug in der Rothbachhalle fertig montiert.

Der Einbau erfolgte reibungslos durch die Aufzugsfirma. Die baulichen Nebenarbeiten durch die Gemeinde und den ortsansässigen Firmen klappt wie am Schnürchen.

In den nächsten Tagen erfolgt die TÜV Abnahme, dann steht der Jungfernfahrt nichts mehr im Wege.

Unsere Mitmenschen die gehbehindert oder auf den Rollstuhl angewiesen sind wird es freuen.

 

 

Veröffentlicht von SPD Hattert am 14.04.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Nachrichten

26.04.2017 12:42 1. Mai-Aktion #GemeinsamGerecht
Gute und sichere Arbeit. Für junge Menschen, damit sie ihre Zukunft planen können. Für Ältere, auch am Ende ihres Berufslebens. Starke Betriebsräte und Gewerkschaften, die darauf achten, dass die Interessen der Beschäftigten nicht zu kurz kommen. Dafür lohnt es sich zu kämpfen – Gemeinsam! Für die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung von Arbeitsplätzen. Für gebührenfreie Bildung,

26.04.2017 07:35 Union verweigert mehr als 84.000 Menschen mit Behinderungen das Wahlrecht
Kerstin Tack, Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderungen Mehr als 84.000 Menschen mit Behinderungen dürfen in Deutschland nicht wählen, weil das Wahlgesetz sie aufgrund ihrer Lebenslage automatisch vom Wahlrecht ausschließt. „Die SPD-Bundestagsfraktion will diese Diskriminierung noch in dieser Wahlperiode abschaffen und hat schon vor Monaten den Koalitionspartner aufgefordert, sich an der Wahlrechtsänderung zu

25.04.2017 08:33 Polizeistatistik: Mehr für die Ausstattung, mehr Präsenz nötig
Statement von Eva Högl Eva Högl, stellvertretende Fraktionsvorsitzende, nimmt Stellung zur Polizeilichen Kriminalstatistik 2016. Sie legt dar, warum der politische Ansatz der SPD-Fraktion „Mehr Polizei auf die Straße“ Wirkung zeigt. „Die PKS 2016 offenbart einen Rückgang bei der Straßenkriminalität, insbesondere auch bei den Taschen- und Fahrraddiebstählen sowie beim Handtaschenraub. Der Ansatz der SPD-Bundestagsfraktion „Mehr Polizei auf die Straße“

Ein Service von websozis.info

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 001226725 -

Besucher:1226726
Heute:9
Online:1